Sie entstand 1977 im grossen Strom der Charismatischen Erneuerung. Als katholische Kommunität wurde sie 1995 vom Erzbischof von Strassburg endgültig als Private Gemeinschaft der Gläubigen anerkannt. Sie ist eng mit anderen Strömungen der Kirche verbunden und arbeitet für die sichtbare Einheit aller Christen.


Geburt einer Kommunität

Das gemeinsame Leben im Jakobsbrunnen

In welchem Geist sind wir versammelt ?

Und die Kirche?

Wie wird man Glied der Kommunität ?

Kommunität vom Jakobsbrunnen
Wilkommen
Wilkommen
Deutsch
Was tun wir ?
Unsere Aktivitäten (Programm)
Lebensworte
Worterklärungen
Andere Sites
Schreiben Sie uns

 

 

 

 

 

 

 

 

Fortsetzung
Feier der Hl.Messe im Freilichttheater der Thumenau

 

 

 

Das Haus vom Jakobsbrunnen


Das Haus der Kommunität (La Thumenau) in Plobsheim (Elsass) ist seit 1985 der Ort, wo sie ihren Glauben sichtbar werden lassen möchte. Zahlreiche Aktivitäten finden hier statt, die der Evangelisation und der Weiterbildung im menschlich-psychologischen und theologischen Bereich dienen, sowie der geistlichen Vertiefung. Hier können kurzfristig auch Menschen aufgenommen werden, die sich in Schwierigkeiten befinden.
Im Moment entsteht eine "Lebensschule" für Jugendliche zwischen 18 und 30 Jahren.

Fortsetzung

 

Wer sind wir ?

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Gemeinschaftszentrum "La Rencontre"

 


Das Gemeinschaftszentrum "La Rencontre" gibt Raum für :
*Aktivitäten zur geistlichen oder allgemeinen Fortbildung, für die entweder die Kommunität vom Jakobsbrunnen oder die Kreuz-Schwestern die Verantwortung tragen

* Sitzungen kirchlicher Arbeitsgruppen (Kirchgemeinden oder andere kirchliche Gruppierungen)

* Sitzungen von soziokulturellen und karitativen Vereinigungen

* Kulturelle Aktivitäten

 

 

 

 

 

 

Eingang zum Zentrum "La Rencontre"

 

 

Zurück zum Beginn der Seite

 

 

 

 

 


 

Copyright 2001 Communauté du Puits de Jacob. Tous droits réservés pour tous pays.